ProfileMedia Online & Content Marketing Blog


2 Minute Read

Jeder Marketer redet momentan darüber: Content ist King! Wieso ein Foto vielleicht trotzdem mehr Hilft als 5000 Zeichen über dein Produkt, erklären wir jetzt.

Visual_Content


Es ist nicht mehr zu ändern: Content-Marketing ist der neue Weg, um Kunden zu gewinnen. Es verändert die Welt des Werbens grundsätzlich und stellt den potentiellen Kunden in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit (mehr dazu). Auch wir sind davon überzeugt, dass Content-Marketing die Welt erobert. Aber was bedeutet das für ein Unternehmen? Muss man deshalb einen Schreibkurs belegen? Oder sollte man einen befreundeten Journalisten davon überzeugen, seitenweise Berichte über die Firma zu schreiben? Das ist natürlich eine Möglichkeit. Aber es geht auch einfacher.

Content oder Inhalt muss nicht zwingend Text sein. Content ist viel mehr. Content ist:

  • Bild
  • Video
  • Grafik
  • Webinars
  • Worksheet
  • E-Book
  • Templates
  • Slidshares
  • Untersuchungsergebnisse
  • Infografiken
  • Whitepaper

Und genau das macht es allen möglich, neue Kunden zu gewinnen. Sogar noch öfter, als durch reine Textnachrichten. Denn zahlreiche Studien haben bewiesen, dass zum Beispiel Beiträge mit Bildern auf den sozialen Medien um ein vielfaches mehr Likes, Shares und Retweets erhalten als reine Textinformationen. Tweets, die Bilder enthalten, werden 18% öfter angeklickt, 89% öfter favorisiert und 150% öfters retweeted.

Das wiederum bedeutet, dass mehr potentielle Kunden dein Unternehmen wahrnehmen, auf den Link klicken und auf deiner Website landen. Und es sind Personen, denen dein Post sympathisch war oder über den sie noch mehr erfahren möchten. Sprich: Es handelt sich nicht um gekauften Traffic, der nach 15 Sekunden das Weite sucht und nach einer günstigeren Alternative sucht.

Bilder und visuelle Inhalte sind beliebt, weil sie Emotionen auslösen können und Menschen eher dafür geschaffen sind, Bilder zu speichern, als Texte auswendig zu lernen. Ganze 80% davon, was wir sehen, können wir uns merken. Wenn wir etwas lesen, sind es gerade mal 20%.

Eigentlich gibt es also wirklich keinen Grund, wieso du nicht anfangen solltest, mehr Content zu produzieren. Und wenn die Schreibe eher eine Schwachstelle ist: erstelle visuelle Inhalte! Wir haben eine Infografik (ebenfalls visual Content) mit Informationen zu den wichtigsten  Typen von Content zusammengestellt. 



Und weshalb du mit Content mehr Traffic, Leads und Neukunden gewinnst, verraten wir dir in unserem neuen eBook "Die besten 30 Tipps, Ticks & Ideen für mehr Leads" Hier herunter laden, kostenlos und ohne jede Verpflichtung. 

E-Book herunterladen

Tipps, Tricks und Ideen für mehr Leads

 

Roger Meili

Roger Meili

CEO / Inhaber, eidg. dipl. Verkaufs- und Marketingleiter, seit über 30 Jahren im Dialog Marketing und Online Business. Visionär im Bereich Marktbearbeitung, genauer Beobachter und Trendsetter.